In order to view this page you need JavaScript and Flash Player 8+ support!

Brauchst du Hilfe?

Dann klick hier!


 

 

 

 

 

Füll die

Lücken!

 

Das Wort Takt stammt vom lateinischen Begriff tactus ab, was so viel viel Schlag bedeutet.

 

Früher hatte der Dirigent noch keinen Taktstock, sondern einen richtig dicken langen Holzstock in der Hand, mit dem er immer den Takt direkt auf den Boden schlug. Da wusste jeder gleich, wo die eins im Takt ist und wo die Betonung hin soll.

 

Kontakt